Schlagwort-Archiv: DOOH

NEUER DMI NEWSLETTER IST ONLINE

Im neuen DMI Newsletter …

DMI-Treffen_BigData2017

 

… findet sich eine Zusammenfassung der Ergebnisse des letzten DMI Treffen am 27. September in Düsseldorf.

 

 

… berichten wir, wie 7Screen mit Facetracking experimentiert.

 

 

xiStock-458996373.jpg.800x600_q96.png.pagespeed.ic.Z8V5BrYV9a… stellen wir verschiedene DooH Kampagnen vor, die mit Hilfe von  Geofencing und in Echtzeit Inhalte ausspielen.

 

 

228310… stellen Studien aus Großbritannien vor, die die Wirkung von vollbewegten DooH-Inhalten zeigen und wie der Digital Out of Home Markt in UK wachsen wird.

 

 

… geben wir einen Ausblick auf das nächste Treffen der DMI AG “Programmatic DOOH” im Januar.

 

 

http://www.dmi-org.com/newsletter

 

 

UK: Neurowissenschaftliche Studie zeigt Stärke von DooH

oceanstudyEine von Ocean Outdoor in Auftrag gegebene neurowissenschaftliche Studie zur visuellen Wahrnehmung von vollbewegten DooH-Inhalten zeigt, dass vollbewegte Inhalte eine 2,5 mal höhere Wirkung haben als nicht bewegte.

 

Weitere Ergebnisse waren, dass vollbewegte DooH-Inhalte vergleichbaren Einfluß wie TV auf das Brandbuilding von Marken haben und dass kurze Videokampagnen besser funktionieren wenn vollbewegte DooH-Inhalte Teil des Mediaplans sind.

 

Die Wissenschaftler von Neuro-Insight nutzten für ihre Studie bildgebende Verfahren um die neurologischen Auswirkungen der DooH-Inhalte an Probanden zu messen.

 

 

https://www.prolificnorth.co.uk

UK: DOOH wächst 2017 um 21%

228310Der Digital Out of Home Markt in UK wird dieses Jahr um 21% wachsen. DOOH Spendings werden dann einen Anteil von 45% am gesamten Außenwerbemarkt haben.

 

Das ergibt eine aktuelle Prognose der GroupM.

 

Bemerkenswert ist, dass fast die Hälfte der Außenwerbeumsätze in UK von einem Inventaranteil erbracht wird, der in einigen Bereichen bei gerade einmal 10% aller Außenwerbeflächen liegt.

 

https://www.emarketer.com

Im DMI Blog: Nachbericht zur Netzwerkveranstaltung am 27.09.17

DMI-Treffen_BigData2017Big Data gehört aktuell zu den meist genutzten Begriffen im Marketing. Gleichzeitig ist er einer der diffusesten, weil auf Werbeträgerebene die konkreten Anwendungen, aber auch Grenzen noch viel zu wenig erörtert werden. Genau hier setzte das DMI-Treffen  am 27. September in Düsseldorf an.

 

Die fünf Experten Joerg Blumtritt, Benedikt Köhler, Andreas SchwabeKai-Marcus Thäsler sowie Jörg Klekamp führten nicht nur aus, was das Buzzword Big Data tatsächlich bedeutet, sondern auch, welche Möglichkeiten sich in der Praxis für DOOH ergeben. Für alle, die nicht dabei sein konnten – hier sind die wichtigsten Erkenntnisse:

Blog DMI-Treffen

Sonderveröffentlichung DOOH mit Horizont Mediaguide

DOOH-Guide_7-2017In Zusammenarbeit mit dem Fachmagazin Horizont Mediaguide hat das Digital Media Institute (DMI) eine weitere Sonderveröffentlichung über Digital-Out-Of-Home publiziert. Die Broschüre skizziert die wichtigsten aktuellen Entwicklungen der Branche. Hier ein Blick in die Themen:

 

BIG DATA FÜR SMART CONTENT
Daten aus dem Umfeld von DOOH vertiefen
Erkenntnisse zur Customer Journey und unterstützen
die individualisierte Ansprache von Zielgruppen
mit relevanten Inhalten.

 

DOOH WÄCHST WEITER
National wie international profiliert sich Digital
Out-of-Home als entscheidender Treiber der
Out-of-Home-Branche.

 

STANDARDS FÜR DEN MARKT
Die Agentur TKD Media will sich mit „konkurrenzloser
Kompetenz für Digital OOH“ profilieren.

 

ENGE BEZIEHUNG ZUR ZIELGRUPPE
Mit Digital 14 entsteht am Flughafen Hamburg ein
Netz aus digitalen Großbildschirmen entlang der
gesamten Passenger Journey.

 

DATEN FÜR DIE VERMARKTUNGSLOGIK
Am Düsseldorfer Flughafen werden Passagierzahlen,
Verhaltens- und Nutzerstrukturen systematisch
analysiert und bewertet.

 

PROGRAMMATIC FEST IM PLAN
Am Flughafen Stuttgart fließen Realtime-Daten
schon bald in die Vermarktung des digitalen Airport
InfoNet ein.

 

WERBUNG AM 5-STAR-AIRPORT
Marken und Unternehmen finden am Flughafen
München hochwertige Möglichkeiten im Digital-
Out-of-Home-Segment.

 

SMARTES HANDLING VON DOOH-DATA
Die Online-Anwendung DOOHRY ermöglicht
individuelle Planungen von Kampagnen auf der
Basis standardisierter Datenauslieferung.

 

ANALYTICS AND ADVERTISING
Rund 2.500 Beacons sind in den Out-of-Home-
Screens von Autobahn Tank & Rast bereits auf
Sendung, bundesweit an 365 Tagen im Jahr.

 

MEHRWERT IN DER PLANUNG
In enger Kooperation setzen 7Screen und Cittadino
das Thema Big Data um. Ziel ist die Optimierung
von Kampagnen durch bessere Informationen.

 

GEWAPPNET FÜR DIE ZUKUNFT
Mit iBeacons hat neoadvertising sein DOOH-Netz
in Edeka-Märkten fit für Big Data gemacht.

 

 

 

NEUER DMI NEWSLETTER IST ONLINE

RulesJan-Schwark13 : 18 Hochformat6a11fd7e-f76c-4a46-9756-948aa54d8621Im neuen DMI Newsletter …

 

… geben wir einen Ausblick auf das nächste DMI Treffen am 27. September in Düsseldorf.

 

… stellen wir die neuen Standards für Programmatic DOOH vor.

 

… erklären wir im Rahmen unseres Mini-Wiki für DOOH  die Einblendungsfrequenz (Jan Schwark) und Künstliche Intelligenz (Jörg Klekamp).

 

… erzählen wir, wie der Bundesverband Kinderhospiz über DOOH neue Fördermitglieder gefunden hat.

 

http://www.dmi-org.com/newsletter

DOOH Umsätze steigen weltweit um 13%

PQM-DOOH-1Die weltweiten Umsätze mit DOOH Medien werden in diesem Jahr voraussichtlich um 13% auf $ 13,4 Mrd. steigen. Das ergibt eine neue Untersuchung von PQ Media.

 

Die USA bleiben der größte DOOH Markt uns stehen für 25% aller DOOH Umsätze weltweit. Der dortige Markt wird dieses Jahr voraussichtlich um 10% auf $ 3,2 Mrd. wachsen.

 

Demgegenüber ist der deutsche DOOH Markt im ersten Quartal 2017 um 46% und im zweiten Quartal um 30% gewachsen und wird bei gleichbleibendem Wachstum in 2017 ein Volumen von knapp € 490 Mio. haben.

 

https://www.digitalsignagepulse.com