Schlagwort-Archiv: Verizon Media

US: Verizon erweitert Programmatic DOOH Angebot

11ab991848423b3c38d3073424036bc0DOOH-Werbung gewinnt immer weiter an Popularität. Die globalen DOOH-Spendings werden in diesem Jahr voraussichtlich $7 Milliarden erreichen, was einem Anstieg von 17% gegenüber dem Vorjahr entspricht.

 

Tatsächlich ist die Außenwerbung die einzige traditionelle Medienkategorie, die in diesem Jahr ein deutliches Wachstum verzeichnen konnte, wobei Digital Out of Home der wichtigste Treiber ist.

 

Verizon Media stellt nun neue Planungswerkzeuge in seiner DSP zur Verfügung, die den programmatischen Einkauf von DOOH-Werbung vereinfachen sollen.

 

Ein Kampagnen-Planungs-Tool soll es Werbetreibenden erleichtern, Kampagnen über Verizons DSP-Schnittstelle zu planen und zu visualisieren. Das Planungstool ermöglicht es Werbetreibenden, Targeting-Kriterien festzulegen und verfügbare DOOH-Bildschirme in einer Kartenansicht anzuzeigen.

 

Außerdem sind Werbetreibende so in der Lage, die Ergebnisse anhand von Standard-Metriken für das digitale Reporting einzusehen sowie Markenstatus- und Verkaufsförderungseffekte nach DOOH-Publishern in der Verizon DSP zu messen.

 

Zusätzlich bietet Verizon Media auch eine dynamische kreative Optimierung, die je nach Echtzeit-Kontext und Auslösern die optimale Kreation auswählt.

 

 

https://www.digitalsignageconnection.com/

Verizon Media nimmt DOOH in DSP auf

11ab991848423b3c38d3073424036bc0Verizon Media hat letzte Woche bekanntgegeben, nun auch DOOH Werbeinventar auf seiner omnichannel Demand-Side Plattform (DSP) anzubieten.

 

Über das neue programmatische DOOH – Angebot können Werbetreibende zur Zeit Werbung auf digitalen Screens an verschiedenen Orten in den USA, U.K., Kanada und den Niederlanden platzieren.

 

Verizon arbeitet dazu mit Rubicon Project zusammen. Die Screens werden von Clear Channel Outdoor, Lamar, Zoom Media, Captivate und Hivestack und Broadsign zur Verfügung gestellt.

 

Verizon Media versucht unter anderem, mit diesem Angebot im von Facebook, Google and Amazon dominierten digitalen Werbemarkt Fuß zu fassen.

 

https://www.marketingdive.com/news/