Schlagwort-Archiv: MediaMath

Clear Channel Outdoor integriert DOOH-Inventar in SSP von Place Exchange

Clear Channel Outdoor (CCO), einer der weltweit größten Außenwerber, und Place Exchange, eine SSP für programmatische Out-of-Home- und locationbasierte Medien, haben eine Kooperation angekündigt: Künftig wird den Käufern digitaler Medien der Zugang zu sämtlichen Digital-Out-of-Home-Screens von CCO über Omnichannel-DSPs wie The Trade Desk, Amobee, Ubimo und MediaMath ermöglicht.

Die Integration ermöglicht den programmatischen Einkauf von CCOs Medienangebot in den USA mit einer Gesamtreichweite von monatlich über 100 Millionen Menschen über so genannte Private Deals beziehungsweise Automated Garanteed. Der Vorteil für CCO dabei ist: Seine Outdoor-Medien sind auf den gängigen DSP-Plattformen direkt neben anderen programmatisch buchbaren Kanälen wie Digital- und Mobilmedien aufzufinden.

www.prnewswire.com

Vistar Medias DOOH SSP integriert in führende Omnichannel Plattformen

C6UwLCC-_400x400Vistar Media, der weltweit führende Anbieter von Programmatic Digital Out-of-Home (DOOH) Advertising, gab heute bekannt, dass sein Programmatic DOOH-Ökosystem durch Partnerschaften mit weltweit führenden Omnichannel Demand Side Platforms (DSPs) erweitert wurde.

 

Adelphic, Amobee, MediaMath und Verizon Media integrieren alle die Vistar Supply-Side-Plattform (SSP) nach OpenRTB-Standard. Weitere DSP-Integrationen sollen Anfang 2020 folgen.

 

Diese Partnerschaften ermöglichen eine vollständige Integration von DOOH-Medien in Omnichannel-Marketingstrategien über die weltweit größten digitalen Plattformen.

 

„Wir wollen das Wachstum von Out-of-Home als ganze Branche vorantreiben, und wir glauben, dass ein offenes programmatisches Ökosystem der beste Weg ist, dieses Wachstum zu beschleunigen“, sagte Michael Provenzano, CEO und Mitbegründer von Vistar Media. „Wir haben in den Aufbau dieser Integrationen investiert, um den einzigartigen Wert des OOH-Mediums zu schützen und gleichzeitig eine nahtlose Verbindung zur vollständigen datengesteuerten, omnichannel Marketing-Landschaft zu ermöglichen.“

 

https://www.businesswire.com/

Mindshare bringt Blockchain in die Werbung

shutterstock_679065259Die WPP-Tochter Mindshare arbeitet mit der Blockchain Plattform Zilliqa zusammen, um die Blockchain in die Werbung zu bringen.

 

Dazu planen die Partner ein Pilotprojekt namens „Project Proton“ gemeinsam mit MediaMath, Rubicon und Integral Ad Science.

 

Darin soll u.a. die Performanz von Blockchain Applikationen überprüft werden, wenn es um das schnelle Ausliefern von Millionen von Impressions geht.

 

Mit Ergebnissen des Pilotprojektes wird bis Jahresende gerechnet.

 

www.mindshareworld.com

www.mediapost.com