Schlagwort-Archiv: Publisher

Google sortiert schlechte Werbung aus

Google-SchriftzugIn der W&V:

 

In 2017 hat Google nach eigenen Angaben 3,2 Milliarden betrügerische Online-Anzeigen aus dem Netz gezogen.  Die Zahl der sogenannten Bad-Ads hat demnach weiter zugenommen. Im Vergleich zu den jüngsten Zahlen waren es in 2015 lediglich 700 Millionen Bad-Ads, die abgefangen wurden.

 

Aussortiert wurden Seiten, weil sie zum Beispiel auf Seiten mit Schadsoftware verlinkt hatten, so genannte Trick-to-Click-Anzeigen waren oder auf kommerzielle Seiten führten.

 

Jessica Stansfield, Head of Global Product Policy bei Google, betont, dass 2018 weltweit 10.000 Google-Mitarbeiter gegen Bad-Ads im Einsatz sein werden. Für die steigende Zahl der Verstöße sei am Ende aber nur eine relativ kleine Zahl von Werbetreibenden und Publishern verantwortlich, sagt Stansfield.

 

https://www.wuv.de

 

 

Publisher sparen 57% Zeit mit Programmatic Guaranteed

BCG2BCG3Mediaagenturen sparen immerhin noch 29% der sonst für das Buchen und Aussteuern einer Kampagne benötigten Zeit.

 

Das sind die Ergebnisse eines aktuellen Reports der Boston Consulting Group (BCG) der im Auftrag von Google erstellt wurde.

 

Untersucht wurden “Programmatic Guaranteed” Deals. Das sind Geschäfte, bei denen ein garantiertes Volumen (Werbeplätze) zu einem zuvor fest vereinbarten Preis abgenommen wird (siehe auch: Standards für Programmatic Digital Out of Home des DMI).

 

Der Vorteil gegenüber traditionellen Buchungen liegt in der Flexibilität der Aussteuerung von Werbemitteln in das reservierte Inventar und – wie wir jetzt wissen – in der Zeitersparnis bei Agentur und Publisher.

 

Hier geht’s zum vollständigen Report