Schlagwort-Archiv: Kanada

Kanada: Studie zeigt Stärke von OOH bei Beeinflussung des Käuferverhaltens

shibuya-crossing-923000_1920-768x512Eine neue Studie von Brandspark International bestätigt ein früheres Ergebnis des Report von Magna Intelligence und Rapport: Außenwerbung erzeugt auch im digitalen Zeitalter große Aufmerksamkeit.

 

In der neuen Studie gaben 8 von 10 kanadischen Käufern an, dass sie OOH-Werbung bemerken.  Die Millennials (im Alter von 18 bis 34 Jahren) zeigten mit 85% die höchste Aufmerksamkeit.

 

Außerdem achten über 80% der aktiven Social Media-Nutzer auf OOH und geben an, dass sie OOH-Werbung bemerken. Zudem zeigt die Studie, dass Shopper außerhalb ihres Hauses generell aufmerkssam und interessiert sind und so die Wahrnehmung und Gedächtniscodierung von Werbebotschaften erhöht ist.

 

https://www.newad.com/

Toronto: Widerstand gegen Googles Datensammelpläne

dimsdims2Die Canadian Civil Liberties Association (CCLA) verklagt die drei kanadischen Regierungsebenen und die öffentlich finanzierte Organisation Waterfront Toronto wegen der geplanten “Smart Neighbourhood” in Quayside.

 

In 2017 gewann Sidewalk Labs, ein Ableger von Googles Mutterkonzern Alphabet, die Rechte, einen Master Innovation and Development Plan (MIDP) für Quayside zu erstellen. Dieser Plan wird nach der Veröffentlichung von der Öffentlichkeit und der kanadischen Regierung begutachtet und es wird dann über die Umsetzung abgestimmt werden.

 

Obwohl die erste Version des Projektes noch nicht realisiert ist, regt sich schon massiver Widerstand gegen das Vorhaben von Sidewalk Labs. Die größte Sorge vieler Bürger und auch der CCLA betrifft das Sammeln von Daten und das Management der gesammelten Daten, falls das Projekt zu Stande kommt.

 

CCLA sieht besonders die kanadischen Regierungsebenen in der Pflicht neue robuste Gesetze für urbane Datenerhebungen zu schaffen und zwar bevor der MIDP für Quayside zur Realität wird.

 

https://www.engadget.com/