Schlagwort-Archiv: Mobile

Junge schauen Video auf dem Smartphone, Alte im Linearen TV

DV1 (002)DV2 (002)Das  wichtigste Bildschirmgerät der 14-19Jährigen ist das Smartphone. Das TV-Gerät nutzt in der Altergruppe kaum noch jemand.

 

Genau umgekehrt ist es bei den über 70Jährigen: Die sitzen vor dem Fernseher, und das Smartphone spielt kaum eine Rolle.

 

Das sagt der Digitalisierungsbericht Video der Landesmedienanstalten.

 

Ganz ähnlich das Nutzungsverhalten: Die 14-29Jährigen schauen Videos überwiegend nicht-linear (selbst aufgezeichnete Sendungen oder Video-on-Demand) währen die über 50Jährigen überwiegend lineares TV schauen.

 

 

Insgesamt ging die traditionelle TV-Nutzung gegenüber dem Vorjahr um 6,1 Prozent zurück, Video-on-Demand legte hingegen um fast 30 Prozent zu.

 

 

Den Bericht finden Sie hier….

 

 

Siehe auch:

https://www.horizont.net