Schlagwort-Archiv: Markenbekanntheit

Virtuelles Tool zur Wirkungsmessung von Flughafenwerbung

virtuelles_tool_beweist_dooh_am_airport_kommt_an3_grossIn der W&V:

 

Das Hamburger Marktforschungsinstitut Media Analyzer hat im Auftrag von Media Frankfurt das Tool “Digital Airport Walk” für den Frankfurter Flughafen adaptiert, um so neue Erkenntnisse über die Wirkung von bewegter DOOH-Werbung am Airport zu erhalten.

 

Dabei werden 200 repräsentativ ausgewählte Geschäftsreisende per Online-Video auf einen virtuellen Spaziergang durch das Airport-Gelände geschickt und so die gesamte Customer Journey eines Business-Travellers virtuell abgedeckt.

 

Die Hälfte der Testpersonen bekommt das zu testende Video auf digitalen Stelen zu sehen. Ebenso oft wird ihnen auch ein Spot eines Wettbewerbers gezeigt. Die anderen 100 Probanden der Kontrollgruppe sehen keinen der Spots.

 

Wie eine Vor-Ort-Testung, die im Vergleich zur virtuellen Testsituation sehr viel kostenintensiver ist,  sollen über den “Digital Airport Walk” detaillierte Erkenntnisse über die Werbeerinnerung, Werbeanmutung sowie die Steigerung der Markenbekanntheit, des Images und der Call-to-Action-Indikatoren gewonnen werden.

 

Audi hat als erste Marke einen Spot mit dem Modell A6 über den “Digital Airport Walk” testen lassen. Dabei kam heraus: Alle Wirkungsparameter waren deutlich höher als bei der Kontrollgruppe. Generell belegt der Test-Case, dass zum einen die Stopping Power des Spots sehr hoch war und zudem der 10-Sekünder dank seiner Emotionalität bei 62 Prozent der Testgruppe sehr gut in Erinnerung blieb.

 

https://www.wuv.de/

UK: Aldi erhöht Print-Wirkung mit DOOH

http___rapportww.com_uk_wp-content_uploads_sites_2_2017_01_rapportww-aldi-amplifying-press-header-2-1http___rapportww.com_uk_wp-content_uploads_sites_2_2017_01_rapportww-aldi-amplifying-press-header-1In Großbritannien hat Aldi mit einer DOOH-Kampagne zusätzlich der üblichen Print-Werbung eine deutlich höhere Wirkung erzielt:

 

80% der Befragten hatten die Print-Werbung von Aldi nicht gesehen, wohl aber die DOOH-Kampagne.

 

Die ungestützte Markenbekanntheit lag um 35% höher als bei einer reinen Print-Kampagne.

 

Die Absicht eine Aldi-Filiale zu besuchen stieg um 9% bei Personen, die Print- und DOOH-Werbung gesehen hatten (gegenüber nur Print).

 

http://rapportww.com/uk

DOOH steigert Wirkung von Mobile um 23%

0-1024x512Das ergibt eine Tracking Studie von Talon Outdoor in UK.

 

Demnach erhöht eine Ergänzung einer Mobile Media Kampagne mit DOOH z.B. die Store Visits im Mittel um 68% (gegenüber einer reinen Mobile Kampagne).

 

Im Mittel über alle Markenparameter wie Bekanntheit, Consideration und Kaufbereitschaft lag die Steigerung durch DOOH bei 23% (gegenüber einer reinen Mobile Kampagne).

 

https://talonoutdoor.com