OMC: Aufmerksamkeit steigt außer Haus um 33 Prozent

Menschen, die sich außer Haus bewegen, sind um 33 Prozent header24aufmerksamer als Personen, die sich in ihren eigenen vier Wänden befinden. Diese erhöhte Aufmerksamkeit kann auch zu einer besseren Aufnahme und Erinnerung von Werbebildern führen. Zu diesen Ergebnissen kam eine Studie, die das Forschungsinstitut COG Research und die Universität Durham für den britischen Fachverband Outdoor Media Centre (OMC) durchgeführt haben.

www.outdoormediacentre.org.uk

Hinterlasse eine Antwort