Horizont: IAB verkündet das Ende des TV-dominierten Wohnzimmers

Laut der Studie “Real Living” des real_livingIAB UK ist der Fernseher nur noch für 50 Prozent der Online-Nutzer in Großbritannien der Mittelpunkt ihres Wohnzimmers – wie die Horizont heute berichtet.

 

Dagegen nutzen 70 Prozent während des TV-Konsums ein Internet-Device, bei den 16- bis 34-Jährigen liegt der Anteil sogar bei 87 Prozent.

 

Für die Studie wurde das Verhalten von rund 1.050 Personen in ihren Wohnzimmern durch Befragungen, Video-Aufnahmen, einer Auswertung der Endgeräte und der Aufzeichnung biometrischer Daten erfasst.

 

http://www.horizont.net