3.000 Digitale Screens für mehr Sicherheit auf der Autobahn

Das Bundesverkehrsministerium setzt auf die Überzeugungskraft bewegter Bilder an der Autobahn. Die diesjährige Verkehrssicherheitskampagne des Bundesverkehrsministeriums wird von Serviceplan in Berlin betreut. Mit bewegten Bildern geht man direkt an den Ort des Geschehens: An 360 Rastanlagen an der Autobahn werden die Videospots auf über 3.000 Digitalen Screens der Tank & Rast gezeigt.

www.bmvbs.de

Hinterlasse eine Antwort