SAP und Blackwood Seven verbünden sich

andreas-schwabe-170943-detailpNachdem SAP im Mai dieses Jahres mit dem Launch der programmatischen SAP XM Plattform das Ende der Mediaagenturen verkündete, waren die Reaktionen zunächst verhalten.

 

Kaum ein halbes Jahr später folgt der nächste Paukenschlag: Man verbündet sich mit einem anderen Enfant Terrible der Branche: Die dänische Agentur Blackwood Seven setzt voll auf Big Data und verspricht ihren Kunden dadurch signifikante Effektivitätssteigerungen.

 

Im ersten Schritt wird SAP XM seine Media-Plattform um die Technologie von Blackwood Seven erweitern. Dies soll Effektivitätssteigerungen von bis zu 30 Prozent für die Werbekunden ermöglichen. Perspektivisch will man ein “End-to-End Full-Service Modell” auf globaler Ebene etablieren.

 

Die Allianz wird offensichtlich ernstgenommen: Beobachter reagieren dieses Mal sehr viel aufmerksamer als zum Launch der Plattform zu Beginn des Jahres.

 

www.horizont.net