Erfolgreiches erstes Quartal für JCDecaux

Der weltweit größte Außenwerber JCDecaux konnte seinen Header_01bereinigten organischen Konzernumsatz im ersten Quartal 2014 um 2,3 Prozent auf 574,1 Millionen Euro steigern (1. Quartal 2013: 565,7 Millionen Euro). Am besten performten dabei die Transportmedien mit einem organischen Wachstum von 7,3 Prozent. Bei der Großflächenwerbung erzielte der Konzern weltweit dagegen einen Umsatzrückgang. Jean-Francois Decaux zeigt sich dennoch mit der Entwicklung des ersten Quartals zufrieden und erwartet für das zweite Quartal daher “ein organisches Wachstum, das über dem des ersten Quartals liegt”.

www.jcdecaux.de