Kategorie-Archiv: Allgemein

UK: Hello London startet neuen digitalen Media Channel

DX3_STE_8020_RTBis Anfang Februar 2018 wird Hello London (ein Zusammenschluß von Transport for London und Exterion Media) 60 neue digitale Displays im Londoner Underground Network platziert haben.

 

Die Displays haben eine Größe von 4,5 x 2,5m und werden an 15 UBahnstationen in London aufgestellt. Es werden dynamische, vollbewegte Inhalte abgespielt, die während der Wartezeiten an den Haltestellen betrachtet werden können.

 

Der neue Media Channel (DX3) ist laut Managing Director von Exterion Media UK, Dave King, “ein fantastischer Kanal um die schwer erreichbaren, wenig TV schauenden Londoner zu erreichen. Die hochauflösenden Displays werden wie kein anderer Werbekanal  den Werbetreibenden Bandbreite, Reichweite, Flexibilität und Unmittelbarkeit bieten.”

 

https://tfl.gov.uk

 

 

UK: JCDecaux erweitert National Towers Channel

JCDecaux_putney_tower_0JCDecaux gab bekannt, ihr National Towers Channel, ein Netzwerk von digitalen Screens an erstklassigen Standorten in Großbritannien, erweitert zu haben.  Die Bildschrime waren bis jetzt in 6 großen Städten zu finden: Manchester, Liverpool, Birmingham, Edinburgh, Leeds and Sheffield.

 

Nun wurden von JCDecaux weitere Bildschirme an erstklassigen Stellen in London errichtet. Weitere sollen bis Ende des Jahres folgen.

 

http://www.jcdecaux.co.uk

 

UK: Neurowissenschaftliche Studie zeigt Stärke von DooH

oceanstudyEine von Ocean Outdoor in Auftrag gegebene neurowissenschaftliche Studie zur visuellen Wahrnehmung von vollbewegten DooH-Inhalten zeigt, dass vollbewegte Inhalte eine 2,5 mal höhere Wirkung haben als nicht bewegte.

 

Weitere Ergebnisse waren, dass vollbewegte DooH-Inhalte vergleichbaren Einfluß wie TV auf das Brandbuilding von Marken haben und dass kurze Videokampagnen besser funktionieren wenn vollbewegte DooH-Inhalte Teil des Mediaplans sind.

 

Die Wissenschaftler von Neuro-Insight nutzten für ihre Studie bildgebende Verfahren um die neurologischen Auswirkungen der DooH-Inhalte an Probanden zu messen.

 

 

https://www.prolificnorth.co.uk

Radiovermarkter planen gemeinsame Buchungsplattform

AS&S Radio und RMS sprechen über eine gemeinsame Buchungsplattform, die die Radiobuchung vereinfachen soll.  Die neue Plattform soll für alle Vermarkter offen sein.

 

Oliver_Adrian_2014-222073-detailpOliver Adrian, AS&S-Radio-Geschäftsführer, führt aus, dass eine Gattungslösung angestrebt wird, um auf Marktanforderungen besser reagieren zu können. Adrian bezweifelt allerdings, dass klassisches UKW-Radio programmatisch gebucht werden kann, sieht aber großes Potential bei der Beschleunigung der Buchungsabläufe sowie bei Podcasts.

 

http://www.horizont.net

UK: Auszeichnung für Bermuda Kampagne

rglogo1.gif&LogoXPos=5&LogoYPos=5&maxw=630&maxh=350Zu Jahresbeginn wurden interaktive Werbefläche in verschiedenen Städten in Großbritannien genutzt, um Kunden mit Hilfe von Fahrzeugerkennung individuelle Werbebotschaften zu übermitteln.

 

Dies war die erste Kampagne der Reiseindustrie die Fahrzeugerkennung nutzt, um potentielle Urlauber zu erkennen.

 

Urheber der Kampagne war die Bermuda Toursim Authority in Zusammenarbeit mit Britain’s Media Agency Group. Beim Northern Marketing Awards Event in Manchester gewann Britain’s Media Agency group für diese Kampagne nun eine Auszeichnung als beste Außenwerbungskampagne.

 

http://www.royalgazette.com